Festsitzender Zahnersatz dank Kronen und Inlays

Auch bei guter Zahnpflege kann es passieren, dass Karies entsteht. Eine Füllung reicht oftmals nicht aus, um den Zahn zu rekonstruieren. Hier kommen vielmehr Inlays und Zahnkronen zum Einsatz, die nicht nur äußerst widerstandsfähig sind – sondern auch natürlich aussehen.

Was ist ein Inlay?

Ein Inlay ist eine passgenaue Einlagefüllung aus Gold oder Keramik, um größere Defekte zu schließen. Aufgrund des Materials zeichnen sich Inlays durch eine hohe Passgenauigkeit und Widerstandsfähigkeit aus. Mit Inlays aus Keramik kann die Farbe ihrer Zähne perfekt nachgebildet werden.

Was sind Zahnkronen?

Sobald Zähne größere Defekte aufweisen, die größtenteils die Kaufläche betreffen, wird ihr Zahnarzt Ihnen eine Teilkrone empfehlen. Teilkronen, die ebenfalls aus Keramik oder Gold bestehen, sind etwas größer als Inlays.
Stark kariöse, abgenutzte oder abgebrochene Zähne werden in der Regel mit einer Krone versorgt, um die Kaufunktion wiederherzustellen. Dadurch können sowohl die ursprüngliche Form, als auch die Größe und Farbe des Zahnes rekonstruiert werden.

Wollen Sie mehr über Implantate wissen? Dann besuchen Sie uns in unserer Praxis, damit wir Sie umfassend beraten können!

Vereinbaren Sie einen Termin

entweder telefonisch unter der +49 (0)711 760269 oder sofort bei unserer Onlineterminvergabe Termin vereinbaren

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen - Kontaktformular


Wir antworten innerhalb eines Werktages.

Vereinbaren Sie einen Termin

entweder telefonisch unter der +49 (0)711 760269 oder sofort bei unserer Onlineterminvergabe Termin vereinbaren